MENU
Bets.de » Wett Tipps » Sportwetten Tipp Servette Genf – FC Schaffhausen 11.08.2016

Sportwetten Tipp Servette Genf – FC Schaffhausen 11.08.2016

Die zweite Liga in der Schweiz ist mittlerweile drei Spieltage alt. Am Mittwoch und Donnerstag findet der vierte Spieltag statt. Unter anderem kommt es am Donnerstag zu der Partie Servette Genf gegen den FC Schaffhausen. Servette Genf ist vor dieser Saison erst aufgestiegen und sie wollen natürlich die Liga halten. Der Saisonauftakt war nur alles andere als gt. Der FC Schaffhausen kann man dagegen in dieser Saison weiter vorne erwarten. Sie haben eine ganz gute Mannschaft. Nur mit dem Aufstieg werden sie nichts am Hut haben. Der wird nur über den FC Zürich gehen und da erwarte ich keine Überraschung. In diesem Spiel wollen beide Mannschaften punkten und man darf gespannt sein, wie das Spiel enden wird.

Sichere dir einen exklusiven Wettbonus!
Rank
Bonus
Bewertung
1
100%
100€
99%
2
100%
150€
96%
3
100%
100€
99%

Formcheck Servette Genf:

Servette Genf ist vor dieser Saison aus der dritten Liga aufgestiegen und in dieser Saison wollen sie unbedingt die Liga halten. Das ist das große Ziel. Einfach wird es natürlich nicht, aber das sollte klar sein für einen Aufsteiger. Der Start in die neue Saison ist auch nicht geglückt. Am ersten Spieltag mussten sie zu Neuchatel Xamax und in diesem Spiel unterlagen sie mit 2-1. Am zweiten Spieltag wurde die Partie gegen den FC Le Mont verlegt. Deswegen haben sie auch erst zwei Spiele absolviert. Am letzten Spieltag mussten sie dann zum FC Aarau und in diesem Spiel unterlagen sie mit 2-0. Das war nicht ganz so optimal. Deswegen ist man nun froh endlich ein Heimspiel zu haben. Gegen den FC Schaffhausen will man nun die ersten Punkte holen und die Chancen stehen sogar recht gut. Ihnen kann man definitiv etwas zu trauen in diesem Spiel und das soll auch so passieren. Sie wollen weg vom Tabellenende und dafür brauchen sie Punkte.

Letzten drei Spiele:

· FC Aarau – Servette Genf 2-0 · Servette Genf – 1. FSV Mainz 05 1-2 · Neuchatel Xamax – Servette Genf 2-1

Formcheck FC Schaffhausen:

Der FC Schaffhausen ist recht solide in die Saison gestartet. Sie haben eine Bilanz von 2-0-1 und stehen damit auf dem vierten Platz in der Tabelle. Das ist nicht so schlecht und der Rückstand auf den ersten Platz beträgt nur einen Punkt. An dem Platz wollen sie dran bleiben und deswegen brauchen sie auch einen Sieg beim Aufsteiger aus Genf. Nur das wird alles andere als einfach. Da können sie sich sehr sicher sein. Bisher sind sie mit dem Verlauf der Saison zufrieden. Ärgerlich war eigentlich nur das letzte Spiel. Da unterlag man zu Hause mit 2-1 gegen den FC Le Mont. Das war ärgerlich, weil der FC Le Mont in der letzten Saison zu den schwächsten Teams der Liga gehörte. Zuvor gelang ihnen aber ein guter Saisonstart und sie konnten die ersten beiden Spiele gewinnen. Am ersten Spieltag hatten sie ein Heimspiel gegen den FC Wil und dieses Spiel gewannen sie mit 1-0- Danach ging es zum FC Chiasso und auch dieses Spiel wurde mit 3-2 gewonnen. Nun will man beim Aufsteiger aus Genf ebenfalls gewinnen. Das wird sehr schwierig.

Letzten drei Spiele:

· FC Schaffhausen – FC Le Mont 1-2 · FC Chiasso – FC Schaffhausen 2-3 · FC Schaffhausen – FC Wil

Direkter Vergleich:

Zuletzt trafen beide Mannschaften in der Saison 14/15 aufeinander. Die letzte Partie gegeneinander fand in Genf statt und der FC Schaffhausen konnte dieses Auswärtsspiel mit 2-1 gewinnen. Das war nicht so schlecht. Zu gerne würden sie das wiederholen.

Letzten drei Spiele:

· 22.05.15 Servette Genf – FC Schaffhausen 1-2 · 22.02.15 FC Schaffhausen – Servette Genf 1-2 · 24.11.14 Servette Genf – FC Schaffhausen 1-1

Fazit:

Sicherlich ist dies ein interessanter Vergleich. Bei den Buchmachern sieht man Servette Genf vorne. Das sehe ich ehrlich gesagt nicht so. Klar haben sie noch kein Heimspiel gehabt, aber sie müssen erst einmal unter Beweis stellen wie stark sie sind. Der FC Schaffhausen ist wesentlich besser in die Saison gestartet und sie haben in meinen Augen auch das stärkere Team. Daher glaube ich schon, das man hier den Auswärtssieg probieren kann. Den Einsatz sollte man klein halten, weil hier auch ein gewisses Risiko dabei ist. Nur die Quote von 3.0 finde ich in diesem Spiel einfach übertrieben. Daher nehme ich den FC Schaffhausen in diesem Spiel. Das macht für mich am meisten Sinn. Sie können hier einfach nicht der Außenseiter sein. Das finde ich übertrieben.

Mein Wett Tipp für das Spiel Servette Genf gegen FC Schaffhausen

Sieg FC Schaffhausen @ 3.0 bei Bet3000

Unsere Bewertung