MENU
Bets.de » Wett Tipps » Sportwetten Tipp SSV Ulm 1846 – Eintracht Trier 30.08.2016

Sportwetten Tipp SSV Ulm 1846 – Eintracht Trier 30.08.2016

In der Regionalliga Südwest findet in dieser Woche der 6. Spieltag statt. Am Dienstag finden die ersten Spiele dieses Spieltags statt. Unter anderem treffen der SSV Ulm 1846 und Eintracht Trier aufeinander. Beide Vereine haben schon bessere Zeiten erlebt. Viele Jahren spielten beide Vereine in der zweiten Liga. Die Ulmer schafften es sogar mal in die Bundesliga. Solange ist es noch nicht her, aber trotzdem spielen beide Vereine nur noch in der Regionalliga Südwest. Der SSV Ulm 1846 war sogar noch weiter abgestürzt. Sie sind vor dieser Saison erst wieder aufgestiegen und natürlich das erste Ziel der Klassenerhalt. Bei Eintracht Trier sieht es anders aus. Sie wollen eigentlich wieder in die dritte Liga, aber dafür sind die Leistungen zu schwach. In der letzten Saison mischten sie lange vorne mit, aber als es drauf ankam mussten sie abreißen lassen. Nun will man sich steigern, aber dann müssen die Leistungen auch besser werden.

Sichere dir einen exklusiven Wettbonus!
Rank
Bonus
Bewertung
1
100%
100€
99%
2
100%
150€
96%
3
100%
100€
99%

Formcheck SSV Ulm 1846:

Der SSV Ulm 1846 ist erst einmal froh, das er wieder in der Regionalliga spielt. Mittelfristig will man noch höher spielen, aber nun konzentriert man sich erst einmal auf dieses Jahr und das wichtigste Ziel ist der Klassenerhalt. Der soll unbedingt geschafft werden und das ist auch absolut möglich. Sie haben eine ganz gute Mannschaft und sie sind mit einer Bilanz von 2-0-2 in die Saison gestartet. Zuerst sah es gar nicht so gut aus, weil sie mit zwei Niederlagen gestartet sind. Im ersten Heimspiel gab es gegen Pirmasens eine 1-0 Niederlage. Zuletzt konnten sie zwei Siege feiern, wobei man etwas vorsichtig sein muss und die Siege richtig einordnen muss. Sie gewannen gegen zwei Mitaufsteiger. Muss man auch erst einmal schaffen, aber es warten noch ganz andere Kaliber. Am letzten Spieltag gewannen sie mit 5-1 gegen den FC Nöttingen. So kann es nun weitergehen. Sie wollen nun ein richtiges Kaliber schlagen, aber natürlich weiß man auch, wie schwer dies wird. Da muss schon alles passen, damit man Punkte holen kann.

Letzten drei Spiele:

· SSV Ulm 1846 – FC Nöttingen 5-1 · Teut. Watzenborn-Steinberg – SSV Ulm 1846 0-3 · SSV Ulm 1846 – FK Pirmasens 0-1

Formcheck Eintracht Trier:

Eintracht Trier gehört definitiv zu den Mannschaften, wenn es um den Aufstieg geht. Nur sie brauchen mal eine Saison, wo sie konstante Leistungen abrufen. In der letzten Saison sah es eigentlich gut aus und dann lief plötzlich nichts mehr. Nun nimmt man einen neuen Anlauf und der Saisonstart war alles andere als gut. Sie sind mit einer Bilanz von 1-1-2 in die Saison gestartet und das ist jetzt nicht wirklich gut. Im letzten Auswärtsspiel gab es eine deutliche 3-1 Niederlage beim 1. FC Kaiserslautern II und die Amateure von Kaiserslautern sind jetzt nicht wirklich stark. Ein Erlebnis war dagegen das Pokalspiel gegen Borussia Dortmund. Sie unterlagen zwar mit 3-0, aber sie waren zumindest im Pokal mal wieder dabei. Am letzten Wochenende konnten sie dann in der Liga ihr erstes Spiel gewinnen. Sie setzten sich mit 3-1 gegen Hessen Kassel durch. Vielleicht hilft das ja um nun den ersten Auswärtssieg zu feiern. Machbar ist es definitiv, weil sie natürlich stärker sind und brauchen auch einen Sieg, wenn sie oben dran bleiben wollen. Nur einfach wird es halt nicht.

Letzten drei Spiele:

· Eintracht Trier – Hessen Kassel 3-1 · Eintracht Trier – Borussia Dortmund 0-3 · 1. FC Kaiserslautern II – Eintracht Trier 3-1

Direkter Vergleich:

In der Saison 13/14 trafen beide Mannschaften das letzte Mal aufeinander. Damals konnte sich Trier in Ulm mit 2-1 durchsetzen. Das Rückspiel ging zwischen beiden Vereinen 1-1 aus.

Letzten drei Spiele:

· 12.04.14 Eintracht Trier – SSV Ulm 1846 1-1 · 12.10.13 SSV Ulm 1846 – Eintracht Trier 1-2 · 10.05.13 SSV Ulm 1846 – Eintracht Trier 2-1

Fazit:

Obwohl Eintracht Trier hat den ersten Spieltagen ein paar Probleme hat, sind sie in meinen Augen der Favorit in diesem Spiel. Ich denke sie haben alle Möglichkeiten dieses Spiel zu gewinnen. Der SSV Ulm 1846 ist definitiv nicht schlecht und man muss sehen, wie gut sie am Ende sind. Bisher konnten sie aber nur gegen zwei Mitaufsteiger punkten. Daher ist es schwer einzuschätzen, wie gut sie in Wirklichkeit sind. Das Eintracht Trier besser ist steht außer Frage. Dagegen stellt sich die Frage, ob sie dieses Spiel gewinnen können. Ich traue es ihnen definitiv zu und daher nehme ich den Auswärtssieg. Die Quote liegt bei 2.35 und ich denke das passt. Damit macht man nicht viel falsch.

Mein Wett Tipp für das Spiel SSV Ulm 1846 gegen Eintracht Trier

Sieg Eintracht Trier @ 2.35 bei Bet3000

Unsere Bewertung